Der Steinwald

Aufgabe

Aufgabe des Zweckverbandes Steinwaldgruppe ist die Errichtung und der Betrieb eines Unternehmens zur Versorgung der Gemeinden und gemeindefreien Gebiete in den Landkreisen Neustadt a. d. Waldnaab und Tirschenreuth mit Trinkwasser. Die unmittelbare Versorgung der Endverbraucher sowie die Errichtung und Unterhaltung der Ortsnetze und der erforderlichen Zuleitungen von den Übergabestellen der Versorgungsanlagen des Zweckverbandes zu den Ortsnetzen obliegt den Gemeinden (Abnehmern). Die Versorgung von Abnehmern außerhalb der Landkreise Neustadt a. d. Waldnaab und Tirschenreuth ist nur möglich, sofern dadurch die Wasserversorgung in den beiden Landkreisen nicht beeinträchtigt wird.